Das Ziel der APP PDF Drucken E-Mail

Die APP (Arbeitsgemeinschaft für Präventivpsychologie) besteht seit dem Jahr 1980 und wir leisten mit unserer Arbeit einen Beitrag zur seelischen Gesundheit unserer Gesellschaft. Ausgangspunkt ist der Mensch mit seinen Beziehungen und seinem Umfeld:

  • Partnerschaft

  • Familie

  • Beruf

  • Wirtschaft

  • Gesellschaft

Zielsetzung unseres Vereines ist die wissenschaftliche Erforschung menschlicher Lebens- und Entwicklungsbedingungen durch Beratung, Schulung und Begleitung verschiedenster Personengruppen im Bereich der Präventivpsychologie.

 

Das konfliktfreie Zusammenleben in der Familie aber auch in der Gesellschaft durch therapeutische Betreuung (Einzelbetreuung, Seminare, Mediation) ist ein wichtiges Anliegen des Vereins. Zielgruppe sind Menschen beiderlei Geschlechts und aller Altersgruppen, die durch präventive Maßnahmen ihre Lebenssituation besonders im Bereich der Sozialen Kompetenz (reibungsloser und möglichst konfliktfreier Umgang in der Kommunikation mit anderen Menschen) verbessern wollen.